WIR PLANEN DEINE TRAUMSAFARI IN TANSANIA

Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren

WIR PLANEN DEINE TRAUMSAFARI IN TANSANIA

Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren
Giraffe Tansania mit Baby Giraffe

AUF DEN SPUREN DER BIG FIVE

TANSANIA SAFARIS

Wir bringen dich den Big Five in Tansania ganz nahe. Wie bei allen unseren Reiseangeboten waren wir natürlich auch in Tansania schon selbst vor Ort und haben dort eine Safari erlebt. Wir wissen also wovon wir sprechen und arrangieren nur das Beste! Durch unsere individuelle Reiseplanung wird deine Safari genau nach deinen Wünschen gestaltet. Ob im Hauszelt zwischen den wilden Tieren oder in einer luxuriösen Lodge mit Privatpool mitten in der Wildniss. Wir planen kurze Safaris mit 3 Tagen bis zu längeren Aufenthalten mit mehreren Wochen Aufenthalt. Du möchtest auch noch den Kilimandscharo oder Mt. Meru besteigen und auf Sansibar am Strand entspannen? Kein Problem, bei uns bleiben keine Wünsche offen.

Vereinbare jetzt dein kostenfreies Beratungsgespräch mit uns.

JETZT ANFRAGEN
Fernwehmomente auf Tansania Safari

AUF DEN SPUREN DER BIG FIVE

TANSANIA SAFARIS

Wir bringen dich den Big Five in Tansania ganz nahe. Wie bei allen unseren Reiseangeboten waren wir natürlich auch in Tansania schon selbst vor Ort und haben dort eine Safari erlebt. Wir wissen also wovon wir sprechen und arrangieren nur das Beste! Durch unsere individuelle Reiseplanung wird deine Safari genau nach deinen Wünschen gestaltet. Ob im Hauszelt zwischen den wilden Tieren oder in einer luxuriösen Lodge mit Privatpool mitten in der Wildniss. Wir planen kurze Safaris mit 3 Tagen bis zu längeren Aufenthalten mit mehreren Wochen Aufenthalt. Du möchtest auch noch den Kilimandscharo oder Mt. Meru besteigen und auf Sansibar am Strand entspannen? Kein Problem, bei uns bleiben keine Wünsche offen.

Vereinbare jetzt dein kostenfreies Beratungsgespräch mit uns.

JETZT ANFRAGEN
Giraffe Tansania mit Baby Giraffe
Fernwehmomente auf Tansania Safari

EINMALIGEN URLAUB IN TANSANIA ERLEBEN

Safari Varianten

BEI UNS BLEIBEN KEINE WÜNSCHE OFFEN

Safari Leistungen

Elefanten Tansania

WIE LÄUFT EINE SAFARI AB?

Beispiel 5-Tages Safari

Tansania hat sehr viele schöne Flecken und natürlich möchten wir dir während des Aufenthalts so viel wie möglich zeigen. Unsere Safaris werden immer an die individuellen Wünsche angepasst, aber Highlights, wie der Serengeti Nationalpark sollten auf keinen Fall fehlen. Auch der Arusha National Park, Tarangire National Park, Lake Manyara & der weltberühmte Ngorongoro Krater sind eine Reise wert. Du möchtest nach dem Safari Abenteuer noch eine Weile am Strand entspannen? Die wunderschöne Insel Sansibar ist perfekt dafür geeignet und nur einen Katzensprung entfernt. Auch Trekking Trips auf den Kilimandscharo oder Mount Meru empfehlen sich bei einer Tansania Reise.

Wir planen jede Reise ganz individuell!

Tag 1: Arusha – Tarangire Nationalpark

Die Safari startet in Arusha, entweder direkt vom Flughafen oder aus der Stadt von eurer Unterkunft. Nach dem Frühstück fahrt ihr zum Tarangire Nationalpark für eine ganztägige Pirschfahrt mit Picknick. Der Tarangire Nationalpark ist für seine Elefantenpopulation berühmt. Übernachtet wird in der Nähe des Nationalparks.

Tag 2: Tarangire – Serengeti Nationalpark

Das Frühstück gibt es heute um 7:30 Uhr, sodass die Weiterfahrt zum weltberühmten Serengeti Nationalpark um 8:30 Uhr starten kann. Die Fahrt zum Serengeti führt euch durch das wunderschöne Maasai-Land und Dörfer, die an der Böschung des Rifty Valley liegen. Ankunft am Serengeti ist gegen Mittag am Naabi Hill Gate. Es gibt Mittagessen bevor der aufregende Game Drive durch den Serengeti Nationalpark startet. Abendessen und Übernachtung finden direkt im Nationalpark statt, was einen ganz eigenen und aufregenden Charm mit sich bringt.

Tag 3: Serengeti Nationalpark

Heute erlebt ihr den Serengeti Nationalpark in seiner vollen Pracht. Der ganze Tag wird für Pirschfahrten im Serengeti Nationalpark genutzt. Hier habt ihr große Chancen vier und mit ganz viel Glück auch alle fünf der Big Five ganz nah zu sichten. Wir empfehlen, den Tag sehr früh zu starten, um die Tiere im Serengeti bereits zum Sonnenaufgang zu beobachten. Die Morgenstunden haben eine ganz wundervolle Stimmung. Ihr seid eher Langschläfer und wollt den Tag ganz entspannt angehen? Auch kein Problem, denn der Guide richtet sich ganz nach euch. Übernachtet wird in der Regel nochmal in der gleichen Unterkunft.

Tag 4: Serengeti – Ngorongoro Krater

Am vierten Tag fahrt ihr vom Serengeti Nationalpark zum Ngorongoro Krater. Es geht früh raus, um noch eine Pirschfahrt zum Sonnenaufgang im Serengeti zu genießen. Nach dem Mittagessen geht es dann weiter zum Ngorongoro Krater. Übernachtet wird in der Nähe des Ngorongoro Kraters.

Tag 5: Ngorongoro – Arusha

Heute habt ihr die idealen Voraussetzungen, die Big Five zu vervollständigen. Bei der Pirschfahrt im Ngorongoro hat man die besten Chancen auch noch ein Nashorn zu sichten. Es wird ein halber Tag im Krater verbracht, danach geht es in eine nahe gelegene Unterkunft oder zurück zum Flughafen in Arusha.

WIE LÄUFT EINE SAFARI AB?

Beispiel 5-Tages Safari

Tansania hat sehr viele schöne Flecken und natürlich möchten wir dir während des Aufenthalts so viel wie möglich zeigen. Unsere Safaris werden immer an die individuellen Wünsche angepasst, aber Highlights, wie der Serengeti Nationalpark sollten auf keinen Fall fehlen. Auch der Arusha National Park, Tarangire National Park, Lake Manyara & der weltberühmte Ngorongoro Krater sind eine Reise wert. Du möchtest nach dem Safari Abenteuer noch eine Weile am Strand entspannen? Die wunderschöne Insel Sansibar ist perfekt dafür geeignet und nur einen Katzensprung entfernt. Auch Trekking Trips auf den Kilimandscharo oder Mount Meru empfehlen sich bei einer Tansania Reise.

Wir planen jede Reise ganz individuell!

Tag 1: Arusha – Tarangire Nationalpark

Die Safari startet in Arusha, entweder direkt vom Flughafen oder aus der Stadt von eurer Unterkunft. Nach dem Frühstück fahrt ihr zum Tarangire Nationalpark für eine ganztägige Pirschfahrt mit Picknick. Der Tarangire Nationalpark ist für seine Elefantenpopulation berühmt. Übernachtet wird in der Nähe des Nationalparks.

Tag 2: Tarangire – Serengeti Nationalpark

Das Frühstück gibt es heute um 7:30 Uhr, sodass die Weiterfahrt zum weltberühmten Serengeti Nationalpark um 8:30 Uhr starten kann. Die Fahrt zum Serengeti führt euch durch das wunderschöne Maasai-Land und Dörfer, die an der Böschung des Rifty Valley liegen. Ankunft am Serengeti ist gegen Mittag am Naabi Hill Gate. Es gibt Mittagessen bevor der aufregende Game Drive durch den Serengeti Nationalpark startet. Abendessen und Übernachtung finden direkt im Nationalpark statt, was einen ganz eigenen und aufregenden Charm mit sich bringt.

Tag 3: Serengeti Nationalpark

Heute erlebt ihr den Serengeti Nationalpark in seiner vollen Pracht. Der ganze Tag wird für Pirschfahrten im Serengeti Nationalpark genutzt. Hier habt ihr große Chancen vier und mit ganz viel Glück auch alle fünf der Big Five ganz nah zu sichten. Wir empfehlen, den Tag sehr früh zu starten, um die Tiere im Serengeti bereits zum Sonnenaufgang zu beobachten. Die Morgenstunden haben eine ganz wundervolle Stimmung. Ihr seid eher Langschläfer und wollt den Tag ganz entspannt angehen? Auch kein Problem, denn der Guide richtet sich ganz nach euch. Übernachtet wird in der Regel nochmal in der gleichen Unterkunft.

Tag 4: Serengeti – Ngorongoro Krater

Am vierten Tag fahrt ihr vom Serengeti Nationalpark zum Ngorongoro Krater. Es geht früh raus, um noch eine Pirschfahrt zum Sonnenaufgang im Serengeti zu genießen. Nach dem Mittagessen geht es dann weiter zum Ngorongoro Krater. Übernachtet wird in der Nähe des Ngorongoro Kraters.

Tag 5: Ngorongoro – Arusha

Heute habt ihr die idealen Voraussetzungen, die Big Five zu vervollständigen. Bei der Pirschfahrt im Ngorongoro hat man die besten Chancen auch noch ein Nashorn zu sichten. Es wird ein halber Tag im Krater verbracht, danach geht es in eine nahe gelegene Unterkunft oder zurück zum Flughafen in Arusha.

“Die Safari war einzigartig. Wir waren begeistert von der Tierwelt, der Landschaft und der endlosen Weite. Man hatte den Eindruck die Zeit steht still. Wir hatten das Glück die Big Five zu sehen.  Die Mt. Meru Tour war anstrengend aber wunderschön. Alle Schmerzen und Anstrengungen vergisst man aber sofort, wenn man pünktlich zum Sonnenaufgang auf über 4000m am Gipfel steht und den einzigartigen Blick auf den Kili genießen kann! Unbeschreiblich schön. Insgesamt haben wir einen traumhaften Urlaub erleben dürfen. Tolle Unterkünfte, nette Menschen mit einer lieben Gastfreundschaft, kulinarische Erlebnisse, unvergessliche Momente und natürlich sehr viele wunderschöne Fotos. Afrika, Tansania, hat uns sehr sehr gut gefallen. Auf jeden Fall wird das nicht der letzte Urlaub in Afrika gewesen sein. Wir danken dir für diesen tollen Urlaub! “

JULIA 

“Planung und Umsetzung war einfach nur klasse. Die Safari wurde genau nach unseren Wünschen zusammengestellt. Vor Ort hat sich unser Guide – Faraja – rührend um uns gekümmert. Die Gastfreundschaft ist wirklich einmalig. Vor allem der Serengeti Nationalpark hat uns besonders gut gefallen. Wir konnten auf der Safari alle Big Five sehen und haben tolle Schnappschüsse für die Ewigkeit festhalten können. Das Team von Fernwehmomente stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite, was bei einer aufregenden Reise wie dieser wirklich gold wert war. Die entspannenden Tage auf Sansibar waren ein perfekter Abschluss für so eine Reise. Tausend Dank für dieses einmalige Erlebnis!”

REBECCA

NIMM JETZT KONTAKT MIT UNS AUF

Weitere Infos zu unseren Safaris können wir dir gerne zusenden. Außerdem bieten wir kostenfreie, telefonische Beratungsgespräche an, um alle Details zu besprechen. Melde dich gerne per E-Mail, telefonisch oder per WhatsApp.

Datenschutz